Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 59 mal aufgerufen
 Material - Verabeitung
minisail-webmaster Offline



Beiträge: 975

10.06.2014 11:17
Alternative zu Epoxyd und Glasfaser antworten

Alternative zu Epoxyd und Glasfaser
747/755/757/813 -
Abgeschickt von [Michael Schmitz] am 01 Dezember, 2003 um 07:31:36

Hallo zusammen,
weiter unten im Forum habe ich mit euch über ein Anfängerboot gesprochen. Nach verschiedensten Ansichten und Meinungen habe ich mich für einen kompletten Eigenbau entschieden. Ich erstand also einen Bauplan und das dazugehörige Material bei Willi Hoppe in Solingen. Hier gilt Herrn Hoppe mein Dank für seine unendliche Geduld bei der Beratung. Das Boot schreitet gut voran und es ist wirklich schön etwas eigenes entstehen zu sehen. Jetzt zu meiner Frage:
Ich bin mit dem Beplanken fast fertig. Außen möchte ich das Holz nur klar lackieren. Innen sollte ich das ganze mit Epoxyd Harz und den dazugehörigen Glasfasermatten verstärken. Da das Deck teilweise durchsichtig ist fände ich es schöner auch innen die Holzkonstruktion sehen zu können.
Gibt es eine "Durchsichtige" Alternative zu Epoxyd Harz und Glasfaser, die aber genauso stabil und wasserdicht ist?

Gruß
Michael Schmitz

minisail-webmaster Offline



Beiträge: 975

10.06.2014 11:17
#2 RE: Alternative zu Epoxyd und Glasfaser antworten

747/755/757/813 - RE: Alternative zu Epoxyd und Glasfaser
Abgeschickt von [Borek Dvořák] am 05 Dezember, 2003 um 07:20:09

Hallo Michael,
eine dünne GFK-Beschichtung ist durchsichtig, wenn das Glasgewebe sehr leicht gewählt wurde (ca. bis 60 g/m2), ist eine solche Schicht praktisch unsichtbar. 60 g/m2 reichen für die Beschichtung von der Festigkeit her vollkommen.
Warum kommt es Dir überhaupt auf das Aussehen des Inneren des Bootes an? Ist es etwa ein offenes Boot?

Viele Grüsse
Borek

minisail-webmaster Offline



Beiträge: 975

10.06.2014 11:17
#3 RE: Alternative zu Epoxyd und Glasfaser antworten

747/755/757/813 - RE: Alternative zu Epoxyd und Glasfaser
Abgeschickt von [Michael Schmitz] am 09 Dezember, 2003 um 09:05:53

erstmal vielen Dank für die Antwort.
Ja es ist ein Boot mit einem mehr oder weniger durchsichtigen Deck.

Gruß
Michael

minisail-webmaster Offline



Beiträge: 975

10.06.2014 11:18
#4 RE: Alternative zu Epoxyd und Glasfaser antworten

747/755/757/813 - RE: Alternative zu Epoxyd und Glasfaser
Abgeschickt von [marc] am 28 Januar, 2004 um 12:16:02

Hallo,
arbeite als Holzdreher und versuche Vasen zu versiegeln, da das schöne Holz allerdings sichtbar bleiben soll verwende ich Epoxydharz LS + Härter, füge Thoxitropiermittel und Glasstaub hinzu, bin zufrieden mit der Leistung.
Kontakt zu allen finden Sie unter mmathieu@proactif.lu

Vielen Dank

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen