Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 66 mal aufgerufen
 Fernsteuerung, RC-Technik
minisail-webmaster Offline



Beiträge: 975

09.06.2014 21:56
Welche Fernsteuerungen verwendet Ihr? antworten

Welche Fernsteuerungen verwendet Ihr?
1439/1440/1442/1448 -
Abgeschickt von [Florian] am 23 Mai, 2006 um 14:50:52

Ahloa,
Ich überlege gerade welche Fernsteuerungen ich mir zulegen soll. Habt ihr einen gescheiten Tipp für mich? Worauf muß ich achten? Mögliche folge Kosten? u.s.w.?
Primär möchte ich Scale Segler steuern. Mit Großsegel, Genua, Ruder und vielleicht mal mehr. Klar möchte ich so wenig wie möglich ausgeben... Wie macht ihr das eigentlich mit einer Genua. Legt ihr Genua und Groß auf einen Knüppel und auf dem anderen Ruder und evtl. Einbaumotor, oder habt ihr die Genua auf einem separaten Regler. Und wie fährt es sich?
Ich stelle mir das etwas schwierig vor das Groß und die Genua auf einem Knüppel zu haben.

Gruß Florian

minisail-webmaster Offline



Beiträge: 975

09.06.2014 21:57
#2 RE: Welche Fernsteuerungen verwendet Ihr? antworten

1439/1440/1442/1448 - Welche Fernsteuerungen verwendet Ihr?
Abgeschickt von [Adolf Kroeger] am 23 Mai, 2006 um 16:44:51

Kaufe dir eine Futaba F-14 oder FC-16 von Robbe. Beide habe ich bereits langjährig in Benutzung, ohne jegliche Mängel festgestellt zu haben.
Mögliche folge Kosten? u.s.w.? - Keine bekannt, außer Du baust immer umfangreichere Modelle (Genua etc.) und rüstest die Anlage auf.
Primär möchte ich Scale Segler steuern. Mit Großsegel, Genua, Ruder und vielleicht mal mehr. Klar möchte ich so wenig wie möglich ausgeben... - Mit Genua steigen die Kosten rapide!
Wie macht ihr das eigentlich mit einer Genua. Legt ihr Genua und Groß auf einen Knüppel und auf dem anderen Ruder und evtl. Einbaumoter, oder habt ihr die Genua auf einem separaten Regler. Und wie fährt es sich?
Groß und Genua werden auf getrennte Knüppel oder Schieberegler. Bei Genua u.U. je Seite ein Regler erforderlich, da hier ggf. mit 2 Winden gearbeitet wird.
Im Web habe ich eine Topseite zum Thema Genua gefunden, schaue da einmal unter Tipps nach: http://www.jt-yachtmodelle.de

Gruß
Adolf

minisail-webmaster Offline



Beiträge: 975

09.06.2014 21:57
#3 RE: Welche Fernsteuerungen verwendet Ihr? antworten

1439/1440/1442/1448 - Welche Fernsteuerungen verwendet Ihr?
Abgeschickt von [Tom] am 24 Mai, 2006 um 11:05:44
Antwort auf: Welche Fernsteuerungen verwendet Ihr? von Florian am 23 Mai, 2006 um 14:50:52:

Minisail Ahoi!
Die Robbe-Futaba F14 (ohne das ganze Computergedöns, aber dafür mit allen möglichen Modulen erweiterbar) und FC-16 (programmierbarer Computersender, aber eigentlich doch eher für Flieger) reichen mir bisher völlig aus.
Dafür gibt's das Genua-Modul für die F14/FC-16 von robbe. Damit legt man nur noch einen Schalter um und das Vorsegel wird automatisch übergeholt, ohne umständliches Gefrickel. Die Schotwege lassen sich ebenfalls einstellen.
Eventuell könnte man den Navy-Knüppel (ein 2-fach-Parallel-Knüppel für F14/FC-16, eigentlich für Rennbote gedacht) dafür mißbrauchen.

Modellsegelnde Grüsse,
Tom

minisail-webmaster Offline



Beiträge: 975

09.06.2014 21:58
#4 RE: Welche Fernsteuerungen verwendet Ihr? antworten

1439/1440/1442/1448 - Welche Fernsteuerungen verwendet Ihr?
Abgeschickt von [Ralph Sutthoff] am 26 Mai, 2006 um 11:45:07
Antwort auf: Welche Fernsteuerungen verwendet Ihr? von Florian am 23 Mai, 2006 um 14:50:52:

Hallo Florian,
FX-18 und FC-16 von Robbe kommen den Bedürfnissen von uns Seglern wohl am meisten entgegen. Sie lassen sich auch für aufwendige Segelmodelle und komplizierte Steuerungen anpassen. Neben dem Genua-Modul ist die Anschaffung der Navy-Sticks eine interessante Option. Die aktuelle FC-16 hat außerdem eine Exponentialeinstellmöglichkeit. Damit kann man z.B. verhindern, daß am Ruder die Strömung abreißt. –
Die FC-16 kann weitgehend einfach und intuitiv richtig programmiert werden, was man ja nun wahrlich nicht von jedem Sender behaupten kann. Mich hat die FC-16 in Kombination mit dem vorgesehenen FP 118 Empfänger noch nie enttäuscht.

Ralph

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen